Norwegen hat es geschafft – Elektroauto vor Golf

Die Norweger haben die Zeichen der Zeit erkannt und offensichtlich völlig richtig gehandelt. Dank finanzieller Anreize und Steuerprivilegien, wie sie hierzulande nur Besitzer von Dieselkraftfahrzeugen zugute kommen, wurde der VW Golf von einem Elektrosportwagen von der Spitze der Zulassungslisten verdrängt.

Ausreichende Parkplätze, Gratis Ladestationen, freie Fahrt auf gesonderten Spuren, das alles sind Vorteile, die der Besitzer eines Elektro-Autos für sich beanspruchen kann. Gerade in Großstädten oft ein unbezahlbarer Vorteil.

Mehr als 11.000 Fahrzeuge sind bereits zugelassen, die Wartezeit auf Neuwagen beträgt über 5 Monate. Die elektrische Variante ist erheblich billiger als die Benziner. Keine Mehrwertsteuer und keine Zulassungsgebühren für die Elektroautos machen dies möglich.

Wann werden auch andere Länder endlich mal an die Substanz der Autoindustrie gehen und im Sinne des Umweltschutzes Entscheidungen treffen? Wir sind gespannt.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress | Download Free WordPress Themes Online. | Thanks to Highest CD Rates, WordPress Themes and WordPress Themes Directory